Andalusien – Urlaub im Januar 2014

Bei unserem dritten Andalusienaufenthalt ging es dieses Mal nach Nerja. Vor 14 Jahren waren wir das erste Mal da, aber in Benalmaldena. Es ist enorm viel gebaut worden. Waren vor 14 Jahren noch einzelne Ortschaften zu erkennen, ist jetzt alles zugebaut worden. Massentourismus vom Feinsten, aber die weißen Dörfer in den Bergen sind noch sehenswert. Aber das Beste an Andalusien ist der Wein – süß und hochprozentig – sowie der Schinken – aromatisch würzig-.

Sehenswerte Orte in der Umgebung, welche sich sehr gut mit einem Mietwagen erkunden lassen:

Nerja

vor dem Felsenhintergrund der Sierra de Tejeda gelegen, ist der schönste Ort an diesem Küstenabschnitt. Mitte im Ort auf einer Felsennase der „Balcon de Europa“ locken viele kleine Gassen mit Geschäften zum Einkaufen.

Motril

Auf einem Hügel zu Füßen der Sierra de Lujar gelegen, ist ein auf Grund seines subtropischen Klimas beliebter Ferienort.

Almunecar

gelegen an der Mündung des Rio Verde ist ein kleiner Badeort zwischen Nerja und Motril. Hier werden subtropische Früchte wie Avocados, Cherimoyas, Mangos und Kiwis angebaut.

Granada

Eine Perle der Weltkultur liegt auf einen Bergrücken über dem kleinen Fluss Rio D’oro. Von außen Festung, verbirgt die Alhambra einen Höhepunkt maurischer Baukunst hinter ihren Wehranlagen.

Benalmandena

gelegen unmittelbar neben Malaga erstreckt sich am Fuße der Sierra de Mijas. Es handelt sich um einen sehr stark ausgebauten Badeort mit vielen Hotels.e

Marbella

Ein Ort des modernen Jet-Sets. Viele Touristen und Hotels aus ganz Europa sind hier vertreten. Im Sommer ist er allerdings total überfüllt ist der Ort nichts für Ruhesuchende.

Mijas

Für mich eine der schönsten Orte Andalusiens. Ein faszinierender Blick auf die Costa del Sol und schöne Gassen sind die Höhepunkte des weißen Dorfes.

Puerto Banus

Die Spielwiese des Jet-Sets. Ein Jachthafen für Reiche und ganz Reiche. Wenn man mal große Jachten sehen will, muss man dort hin. Die Preise in den Geschäften und Gaststätten sind dementsprechend hoch.

Competa

Ein kleines weißes Dorf in den Bergern. Hier wird der beste Moscatel-Wein in ganz Spanien gemacht, welcher bis ins spanische Königshaus geliefert wird.

Comares und El Borge

sind zwei wunderschöne weiße Dörfer in Velez-Malaga. Viele Plantagen mit Zitrusfrüchten und hohe Berge machen den Besuch, insbesondere mit dem Auto zum Erlebnis. Natürlich haben wir wieder viele Fotos gemacht, fast 300 davon gibt es hier zu sehen