Urlaub in Loket (Tschechien) Februar 2010


Warning: Undefined variable $image in /homepages/37/d13373041/htdocs/clickandbuilds/HomepagederFamilieGngler/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 105

Warning: Undefined variable $twittervia in /homepages/37/d13373041/htdocs/clickandbuilds/HomepagederFamilieGngler/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 135

Warning: Undefined variable $content2 in /homepages/37/d13373041/htdocs/clickandbuilds/HomepagederFamilieGngler/wp-content/plugins/shariff-sharing/shariff-wp.php on line 114
Urlaub in Loket 2010Die ersten Urlaubsbilder in diesem Jahr konnten Silvia und ich in Loket (Nahe Karlsbad) in Tschechien machen. Zum wiederholten mal haben wir uns in der „Pension Hana“ einquartiert, wo man nicht nur sehr schön hergerichte Zimmer und ein gut ausgestattetes Appartment (ab März sogar 2 Appartments) kostengünstig buchen kann.
Das Wetter war wie erwartet wirklich winterlich, es lagen zwischen 15 und 40 cm Schnee, was Silvia und mich nicht daran hinderte ausgiebig spazieren zu gehen. Nach dem täglich reichhaltigen und abwechslungsreichen Frühstück in der Pension, konnten wir das Mittagessen getrost auslassen und haben die Abende in verschiedenen Restaurants in Loket verbracht und auch dort lecker und günstig gegessen.
Am Mittwoch machten wir einen Tagesausflug nach Marienbad, der sich echt abenteuerlich gestaltete. Schon auf der Fahrt von Loket nach Marienbad führte uns das Navi direkt auf eine wegen Schnee gesperrte Straße. Also umkehren und einen anderen Weg versuchen. Auf dieser Fahrt genossen wir das herrliche Winterwetter, es hatte frisch geschneit und die Sonne lachte aus blauem Himmel. Das tolle WEtter begleitet uns auch während wirt zu Fuß Marienbad erkundeten. Wir hatten vorab einen schönen Runsweg heraus gesucht, den wir abgelaufen sind. Es war ein schöner Spaziergang, auf dem uns nur wenige Leute begegneten. Die Rückfahrt wurde zum Abenteuer. Die Strasse war zwar geräumt aber nicht bis auf den asphalt sonder da war sone schöne feste Scheedecke, die wirklich glatt war. Aber der Fiat 500 hat es prima gemeistert.
Am Donnerstag hab ich mir dann morgens leider irgendwie einen Nerv im Rücken eingeklemmt und wir waren etwas in der Bewegung eingeschränkt.
Trotzdem war es ein schöner und vor allem erholsamer Urlaub!

no images were found

Schreibe einen Kommentar